Die Weiterbildung

Im Rahmen der Weiterbildung können interessierte Lehrpersonen den Umgang mit Unterrichtsstörungen trainieren. Während der Weiterbildung werden die Ursachen von Unterrichtsstörungen und konkrete Massnahmen zur Vorbeugung von Unterrichtsstörungen sowie Interventionsmöglichkeiten aufgezeigt und vertieft. Ausgehend von den Grundlagen der Lerntheorien werden einfach anzuwendende und leicht zu integrierende Techniken für den eigenen Unterricht erarbeitet und geübt. Die Techniken sollen im eigenen Unterricht angewendet und ausprobiert werden. Die dabei gesammelten Erfahrungen werden anlässlich der nachfolgenden Weiterbildungstermine ausgewertet und weiter verarbeitet. Anschliessend können die Teilnehmenden bis zu vier Telefoncoachings in Anspruch nehmen, um die Umsetzung der Trainingsinhalte im Schulalltag zu optimieren. Mit einer Begleitstudie wird überprüft, in welchem Mass die Weiterbildung wirksam ist und wie sie weiterentwickelt werden kann.

Ziele der Weiterbildung

Das Ziel der Weiterbildung ist, die eigenen Kompetenzen gezielt zu stärken, um sicher und kompetent auf Störungen im Unterricht reagieren zu können. Sie hat folgende Zielsetzungen:

  • Vertiefen der Kenntnisse darüber, wie Kinder ihr Verhalten lernen, wie schwieriges Schülerverhalten entsteht und wie ihm wirksam begegnet werden kann.
  • Aufbau einer tragfähigen Beziehung zu den (schwierigen) Schülerinnen und Schülern
  • Einüben von Verhaltensweisen, mit denen schwierigem Schülerverhalten so begegnet werden kann, dass dieses nicht zu Störungen führt.
  • Anwendung der Inhalte auf die eigene Klassensituation.
  • Üben eines sicheren Umgangs mit Eltern bei der Besprechung von schwierigem Schülerverhalten.

Anbieter/innen

Folgende Kursleiter/innen bieten die Weiterbildung für Lehrpersonen an.

Name

Adresse Kontakt Link
Daniel Amstutz

familycenter
Amstutz Beratungen
Bernstrasse 70
3122 Kehrsatz

031 961 01 09,
E-Mail

Website

Barbara Spahni

Eigerweg 4
3322 Urtenen-Schönbühl

031 530 07 60
E-Mail

Website
Lucia Baumann-Koller Schöneggstr.41
6048 Horw

079 519 71 81
E-Mail
Portrait (pdf)
Martina Krieg Blüemenen 14
8840 Einsiedeln
   
055 422 27 47 Website